Evang. Pfarrgemeinde A.B. Linz-Urfahr

Freistädter strasse 10, 4040 Linz-Urfahr

Herzlich willkommen ...

... auf den Seiten der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Linz-Urfahr! Wir freuen uns, dass Sie bei uns hereinschauen. Bekommen Sie einen Überblick über unser Gemeindeleben und was bei uns so läuft. Wir wollen Ihnen zeigen, was uns wichtig ist und wie wir Glauben im Alltag leben möchten. Neugierig geworden? Viel Vergnügen beim Stöbern!

 

 

Feiern Sie mit uns!

  • Sonntagsgottesdienst – 10.00 Uhr (aktuell online)
  • jeden 2. Sonntag im Monat:
    Special-Gottesdienst – 10.00 Uhr
    Kindergottesdienst
  • jeden 4. Sonntag im Monat:
    Lobpreisabend – 19.30 Uhr
  • jeden letzten Sonntag im Monat:
    Gottesdienst im Mühlviertel – 09.30 Uhr
    im r.k. Pfarrzentrum Rohrbach (Änderungen möglich)

Die Zusammenkunft in Gruppen und Kreisen ist derzeit entweder ausgesetzt oder auf ein Online-Format umgestellt. Bitte bei den jeweils Verantwortlichen nachfragen!

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltung anklicken für weitere Infos | Kalenderwahl & Legende: rechts oben


Aufzeichnungen von Predigten

5. Dezember 2021 · Johannes Blüher


Informationen den aktuellen Lockdown betreffend

„Einer trage des anderen Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen.“ (Gal 6,2)

 

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Gemeindemitglieder, liebe Gottesdienstbesuchende,

 

es ist dieser Auftrag, das Gesetz Christi zu erfüllen, der uns die aktuelle Notsituation wahrnehmen lässt und uns auffordert, das Elend und Leid unseres Nächsten in den Blick zu bekommen und den „Beladenen“ und „Belasteten“ zur Seite zu stehen.

 

Bundesweite 7-Tages-Inzidenzen von über 1.000, in Oberösterreich sogar jenseits der 1.600, volle Intensivstationen und überfordertes Personal in den Krankenhäusern zeigen sehr deutlich, wie dramatisch die Corona-Lage und wie groß die Not ist. Wir alle sind gefordert, dagegen etwas zu unternehmen! 

 

Aus unserer Verantwortung füreinander und aus Solidarität mit allen Betroffenen hat das Presbyterium unserer Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Linz-Urfahr folgende Regelungen festgelegt: 

  • Unsere Präsenz-Gottesdienste in der Gustav-Adolf-Kirche und in Rohrbach werden bis einschließlich 12.12.2021, das ist der 3. Adventsonntag, ausgesetzt. 
  • Wir sind bemüht, zeitnah ein gottesdienstliches ONLINE-Angebot hier auf unserer Homepage zur Verfügung zu stellen. 
  • Die Gustav-Adolf-Kirche in Urfahr wird an den Sonntagen, zu den üblichen Gottesdienstzeiten, für das persönliche Gebet und zum seelsorgerlichen Gespräch geöffnet sein. 
  • Natürlich stehen wir weiterhin für seelsorgliche Anliegen und praktische Hilfestellungen zur Verfügung. Melden Sie sich bitte in der Pfarrkanzlei bzw. bei den Pfarrern Peter Pall und Willy Todter, dem Lehrvikar Johannes Blüher oder unserer Pfarrerin im Ehrenamt Eveline Gühring.
  • Alle Gruppen, Kreise und Veranstaltungen in der Gustav-Adolf-Kirche und im Pfarrhaus werden ausgesetzt bzw. auf ein ONLINE-Format umgestellt. Im Bedarfsfall bietet die Gemeinde Unterstützung bei dieser Umstellung an.
  • Die Pfarrkanzlei bleibt – unter Wahrung der Corona-Regelungen – zu den gewohnten Zeiten geöffnet
    (Di 10–12, Do 10–12 und 15–18) .

 

„Einer trage des anderen Last“ … wir ermutigen Sie und euch, das auch persönlich zu tun, in der Familie, in der Nachbarschaft, im Freundeskreis oder in der Gemeinde und bitten zugleich um Verständnis für die gesamtgemeindlich gesetzten Maßnahmen. 

 

Es ist unsere Hoffnung, dass wir miteinander etwas zum Positiven bewegen können und uns allen damit die Möglichkeit für gemeinsame Gottesdienste zu Weihnachten bewahren. 

 

Für das Presbyterium – mit herzlichen Grüßen und den besten Wünschen für eine besinnliche und gesegnete Adventszeit,

 

Pfr. Peter Pall

 

FREIraum an der FREIstädter Straße 10

 

Ziel des Projektes ist eine Aufwertung des Straßenabschnittes rund um die Freistädter Straße 10 sowie die Schaffung eines barrierefreien Zugangs zur Evangelischen Kirche Linz-Urfahr, der in der Gestaltung eines offenen und kreativen Freiraums zwischen der Freistädter Straße und dem Pfarrhaus ausgeführt werden soll.

Weitere Informationen finden Sie hier.